EE - Nr. IV - Free Template by www.temblo.com


 
Blog
Archiv
Abo
 
Gästebuch
Kontakt
Suche
 
RSS-Feed
Blog weiterempfehlen
Zu Favoriten setzten
Gratis bloggen bei
myblog.de


























Bevor es mit der story los geht muss ich euch die darsteller ein wenig näher bringen:da wären:

Heidi: die schon seit ewigkeiten in den wastl verliebt ist.

Wastl: der coole Punk aus Berlin der denkt er kann jede Frau abschleppen.

Mr. Sunny: er grinst die ganze zeit und hat deswegen schon mehrere morddrohungen erhalten...

Samantha: sie ist ein wenig verrückt, weiß aber zu jedem Problem eine Lösung.

und zum Schluss:

das Baby Lucy: sie wurde von Heidi mal auf der straße gefunden und lebt seitdem bei ihr.

So, jetzt wurden alle personen vorgestellt...dann kanns ja losgehen:


THE PROBLEM

Es war an einem wunderschönen sommertag auf der Müllheide wo gerade mr. sunny seinen täglichen spaziergang macht:
ohne irgentetwas zu ahnen stürzt auf einmal wastl auf ihn zu und roht ihm mit einer waffe "du schwuchtel hörst sofort auf zu grinsen oder ich schieß dir deinen scheiß schädel in zwei teile!!"weil der kleine sunny den wastl nicht kommen hat sehen war er jetzt so geschockt das er sich erstmal eine angezündet hat "was hastn für ein problem,alder???"fragt er den wastl doch der flippt in dem moment so aus das er einfach sunny verschlingt
das wäre eigentlich nicht so schlimm gewesen weil der sunny nervt eh immer nur alle,aber genau in dem moment kam die heidi mit der kleinen lucy vorbei: als lucy den wastl beim verschlingen vom sunny sah, viel sie (leider)tot um voller trauer darüber stürzte sich heidi auf wastl,obwohl sie ihn (heimlich)liebt: doch dieser weicht blitzschnell aus und landet auf der gerade gekommenen Samantha:
sie war natürlich überhaupt nicht damit einverstanden das einfach auf ihr herum getrampelt wird doch dan erzählt ihr heidi das lucy gerade wegen wastl gestorben ist und da sagt samantha:"ach mann!!!was machstn du für sachn!!!jetzt ham ma aber a problem,oda???......." "natürlich!!!nähmlich:wo vergraben wir sie??hier oder hau ma sie in den see???"fragt heidi bestürzt.da meldet sich wastl zum ersten mal"also ich find wir sollten sie einfach da liegen lassen...oder...wir...könnten...,keine ahnung...schmeiß ma sie weg!!!"da alle wussten das keiner von ihnen eine richtige idee haben wird entschlossen sie sich dazu einfach mal eine flasche bier saufen zu gehen: ...
...
...
am nächsten tag wachen alle mit einem rießigen kater auf und als sie wieder bei klarem verstand waren machten sie sich auf zur müllheide,zur toten lucy: ,..als sie dort ankamen war lucy verschwunden!!!
Sie wollten sich schon alle wieder auf dem weg heim machen als auf einmal lucy vor ihnen herkrabbelt und gurgelt "warum abbt ib mib da lieggen laben?Ib wa scho fabt hin!!!"doch die drei waren so glücklich das lei lebt.deshalb fiel heidi dem wastl um den hals und knutschte ihn ab: warum????sie liebt ihn einfach!!!!

Fast...Ende

Ps:falls es euch net gefällt:mir egal!!!!war eh nur a zeitvertreib und des kann euch ja scheißegal sein wos i moch!!!!

Pss:falls es euch gfallen hat:vielleicht mach i mal eine vortsetzung,da könnt ihr mir ja amol tipps geben...

HeL maria

ach ja:heidi, wastl, sunny(der geist von ihm) und lucy sagen danke zu euch das ihr die story durchgelesen habts!!

Wirkliches: ENDE!!!












© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog